Stiefel-Trampling

Hol dir hier und jetzt deine neuen geilen Stiefel-Trampling Clips!

Mein Trucker Freund stoppt während seiner Tour, um ein paar Anhalterinnen zu fragen, ob sie nicht auf seinem Körper herum laufen wollen. Die Frauen haben es bisher noch niemals zuvor gemacht. Aber natürlich freuen sie sich über die Gelegenheit und stimmen schließlich zu! Und das ist schließlich der Beginn eines großartigen Amateur Trampling Filmes! Das besondere dabei ist, dass mein Trucker Freund die Aufnahmen selbst gemacht hat, während die Mädels auf ihm herum laufen! Aber seht es euch am Besten selbst an und macht euch euer eigenes Bild...! :)


Die Sado Sisters haben einen Sklaven bei sich und fragen sich, was sie mit ihm anfangen sollen... Da haben sie die unglaublich tolle Idee, sich eine Kamera zu schnappen, um ein wenig Geld zu verdienen - und eine Menge Spaß dabei zu haben! Sie filmen sich dabei, wie sie auf dem Sklaven herum laufen und ihn mit ihren Stiefeln platt trampeln! Doch das alleine reicht ihnen noch nicht - und deshalb drücken sie ihm noch den schweren Kerzenständer brutal auf die Brust...!


Herrin Feng hat nur ein Hobby: Ihre Sklaven zu zertrampeln! Das bekommt die Witzfigur auf dem Boden auch schon sehr schnell zu spüren! Mit ihren weißen Stiefeln läuft sie unentwegt auf seinem Körper herum. Sie drückt ihm die Stiefel in den Magen und raubt ihm die Luft. Weil ihr das aber noch nicht effektiv genug ist, drückt sie ihm schließlich auch noch die Kehle zu! Sein Kopf scheint fast zu zerplatzen! Sie überlegt, wie sie ihm helfen kann.. Natürlich indem sie sich schließlich auch noch auf seinen Kopf stellt!


Lady Blue Ice - der Name ist Programm! Ihre Art ist grausam und unterkühlt und es bereitet ihr äußerst viel Vergnügen, auf fiese und vor allem schmerzhafte Art und Weise ihren Losersklaven zu zertrampeln! Mit ihren geilen Stiefeln und hohen Absätzen zertritt sie ihr Opfer ohne Gnade! Wieder und wieder rammt sie ihm die Absätze tief in sein Fleisch hinein! Bis er am Ende nur noch voller Schmerzen wimmern kann...!


Wenn Göttin Jessica aufgebracht ist, dann gibt es nur wenig Mittel, die sie wieder runter bringen. Eines davon ist allerdings eine ordentliche Trampling Session... Pech für den Sklaven, dass nur er gerade zur Verfügung steht! Schnell legt sie los und zermalmt den dämlichen Wicht unter ihren Stiefeln. Der Sklave lässt alles über sich ergehen - in der Hoffnung, anschließend als Belohnung ihre Stiefel lecken und den ganzen Schmutz mit der Zunge entfernen zu dürfen! Und er scheint Glück zu haben...!


Diese brutale Domina kennt wirklich keine Gnade! Im Bus tobt sie sich an ihrem Sklaven aus und lässt ihn ihre ganze Wut zu spüren bekommen! Sie trägt schwarze Stiefel aus Leder mit unglaublich spitzen Absätzen! Christopher fragt unentwegt, ob nicht jemand kommt, denn schließlich findet das Trampling im Bus statt! Doch es gibt keine Rettung! Die sadistische Herrin macht immer weiter! Nach der Session zeigt der jämmerliche Wicht auch noch seinen Bauch - welcher von unzähligen roten Punkten durchlöchert ist!


Dieser dumme Trottel hat noch immer nicht genug und versucht doch tatsächlich Layla anzuflirten! Natürlich kann sie mit ihm so überhaupt gar nix anfangen und so beschließen die beiden sofort ihn noch mal richtig schön fertig zu machen! Mit ihren Inlinern trampeln sie auf seinem Körper herum und drücken die Rollen tief in seine Rippen. Doch neben den Schmerzen wollen sie ihn auch noch erniedrigen und zwingen ihn, die stinkigen Inliner zu riechen...!


Der Loser hat den Mund ganz schön voll genommen! Den beiden Schwestern hat er nicht so viel zugetraut und schon fast um eine Trampling Session gebettelt. Dann behautet er, dass er zwei Mädels auf einmal problemlos aushalten kann. Sie hätten keine Chance ihn zu verletzten... Für Jane und Layla ist das natürlich eine Herausforderung die sie gerne annehmen und ihm schnell zeigen, wie falsch er doch liegt...! Schon bald liegt er wimmernd auf dem Boden und hofft nur noch, dass die Session bald vorbei ist - doch so schnell hören die beiden nun nicht mehr auf...!


Man, dieser Idiot will doch tatsächlich unser Sklave werden... ich glaube ja nicht dass er das hinbekommen kann! Seine Hände haben wir natürlich schon vorsorglich auf den Rücken gebunden. Zu seinem eigenen Schutz! Wenn er versucht sich zu wehren würde die Strafe nur noch härter ausfallen... Er kann erstmal damit beginnen die Stiefel und Sneakers sauber zu lecken. Aber Erniedrigung allein wird natürlich nicht reichen - Schmerzen müssen folgen! Deshalb trampeln wir auf seinem Körper herum und machen ihn so platt es geht. Mal gucken wie er sich danach fühlt und ob er nicht sowieso Hals über Kopf fliehen will... :-D


Man, wir haben dir schon oft genug gesagt, dass es dumm ist uns zu reizen! Du solltest das besser unterlassen...! Dennoch scheinst du unbelehrbar zu sein - und nun musst du dafür die Konsequenzen tragen! Wir treten dir in den Magen, bis du nicht mehr atmen kannst! Damit du dich erst gar nicht mit deinen Händen und Füßen wehren kannst, haben wir sie natürlich vorsorglich verschnürt und dich vollkommen hilflos gemacht...! Doch wird das reichen...? Die harten Absätze jagen in deinen Magen rein und wir trampeln dich so lange platt, bis du es endlich gelernt hast...


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive