Stiefel-Trampling

Hol dir hier und jetzt deine neuen geilen Stiefel-Trampling Clips!

Alle Artikel, die mit "Gesicht" markiert sind

Wenn Mastschweine ihrer Herrin keine Wünsche mehr erfüllen, geht es mit Miss Celia hart zur Sache. Die taffe Herrin kennt kein Pardon und sorgt für vernichtende Kicks in den Bauch ihrer Opfer. Die Looser liegen jämmerlich am Boden und bekommen eine weitere Abreibung durch ihre harten Boots verpasst. Immer feste in die Eier rein, lautet Miss Celisas Motto, wenn es um die harte Sklavenabreibung geht, die sie nur zu gerne ausführt...


Madame Marissa hat lange auf diesen Moment gewartet, denn endlich sind ihre neuen Boots angekommen, die sie natürlich sofort einlaufen muss. Gut das sich hierfür direkt ein devoter Sklave findet, der diese Abreibung über sich ergehen lässt. Die fetten Absätze werden auf ihm für höllische Schmerzen sorgen und auch die Sohlen der Schuhe pressen sich gnadenlos in seinen Bauch. Jetzt kann er noch so lange um Hilfe schreien, Madame Marissa trampelt weiter und lässt nicht locker.


Nach der Gartenarbeit, will sich Madame Marissa entspannen. Ihre Schuhe sind matschig, denn draußen hat es geregnet. Leider besitzt sie keine Fußmatte und muss hierfür ihren Sklaven nutzen, der sich nicht wehren wird. Ihr devoter Freund kennt die Regeln und muss die matschigen Schuhe über sein Gesicht streifen lassen. Nicht nur seine Wangen werden mit Matsch überzogen, auch sein T-Shirt muss unter den dreckigen Schuhen von Madame Marissa mehr als leiden.


Miss Jessie trampelt mit ihren Stiefeln gerne auf ihren Sklaven herum. Die devoten Männer müssen sich die Stiefelbehandlung von Miss Jessie gefallen lassen. Das fette Mastschwein in diesem Clip, bekommt es besonders hart besorgt, denn die Tritte der Mistress sorgen für hohe Schmerzen. Gezielt erwischt sie das dicke Gesicht des Sklaven mit ihren Stiefeln. Die Absätze bekommt das devote Pummelchen auch in seinen Eiern zu spüren, da kennt Miss Jessie kein Erbarmen.


Du willst einmal richtig hart zertrampelt werden und stehst auf massive Reitstiefel aus Leder? Dann hat Miss Jessica Wood als neue Herrin für dich ein unwiderstehliches Angebot dabei. Sie reibt ihre Reitstiefel-Sohlen auf deiner billigen Sklavenbrust und lässt dich den strengen Ledergeruch riechen. Schmecke die Boots, wenn Miss Jessica Wood ihre Stiefel in dein Sklavengesicht presst. Diese harte Reitstiefel-Abreibung sorgt für echte Sklavenmomente der Demütigung, wie du sie nicht anders verdient hast.


Immer wieder trampelt die strenge Miss Ambre auf ihr Opfer. Das Sklaven-Miststück liegt erniedrigt am Boden. Die spitzen Absätze rammen sich ständig auf seinen Körper. Die Herrin stampft feste zu und sorgt für intensive Schmerzen. Mit dieser Behandlung hat die Sklavensau nicht gerechnet. Auch sein Gesicht erfährt was es heißt, von den Absätzen in die Mangeln genommen zu werden. Selbst seine wabbeligen Eier müssen der Beanspruchung durch die Stiefel der Herrin standhalten.


Wer als Sklave nach dem besonderen Kick sucht, der findet in dreckigen Stiefeln einen geilen Reiz. Du wirst leiden, so viel steht fest. Unter Mistress Natashas Herrschaft gibt es keine netten Momente. Ihre Stiefelabsätze rammen sich in deine Weichteile und zerdrücken deine Eier. Auch dein Oberkörper und dein Gesicht werden unter den Stiefeln ordentlich in die Mangel genommen. Du hast nichts zu melden und liebst den Schmerz doch, den dir diese Mistress verpasst.


Hier hast du die Gelegenheit, einen neuen, geilen Clip mit Herrin Kitty zu sehen, die ihren ganzen Körper einsetzt, um ihren Sklaven platt zu machen! Dieses Mal hat sie sich eine Brücke als Location ausgesucht und befiehlt ihm, sich auf den Boden zu legen, so dass sie leicht auf seinem Körper und Kopf herum laufen kann! Das Geländer der Brücke gibt ihr dabei zusätzlichen Halt und ermöglicht ihr, noch mehr Gewicht auf den Körper des Sklaven zu verlagern...!


Der alte Sack wird mal wieder richtig hart ran genommen! Dieses Mal versucht Miss Katarina ihr Glück. Und wer weiß, vielleicht gelingt es ihr ja, seinen Willen für immer zu brechen... Wenn nicht sein Willen, dann aber vermutlich seinen Schädel! Denn mit ihren flachen Stiefeln fängt sie an, wieder und wieder in ihn hinein zu treten. Und vor allem sein Kopf ist ihr primäres Ziel! Doch nur beim Treten belässt sie es natürlich nicht! Sie stellt sich mit ihrem ganzen Gewicht auf seinen Kopf und trampelt ihn klein! Und auch ein paar Sprünge dürfen nicht fehlen! Doch ob es dieses Mal reicht...? Sieh es dir am Besten selbst an!


Annabell trägt sexy, schwarze Stiefel mit hohen, klobigen Absätzen für diese Trampling Session. Sie tritt umgehend auf den Sklaven drauf und läuft überall auf seine Brust und Magen herum. Schon bald kann man die Abdrücke ihrer Stiefel auf seiner Brust erkennen, da sie alles andere als zimperlich mit ihm umgeht! Vor Schmerz will er sich krümmen und den Kopf heben - aber mit ihren Stiefeln drückt sie ihn schnell wieder runter. Durch seine Windungen und das Stöhnen des Sklavens wird die sadistische Herrin nur noch wütender - was sie dazu bringt ihn noch brutaler zu bearbeiten! Aber seht selbst...!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive