Stiefel-Trampling

Hol dir hier und jetzt deine neuen geilen Stiefel-Trampling Clips!

Alle Artikel, die mit "Sado Sisters" markiert sind

Der Körper des Sklaven ist übersät mit alten Trampling-Wundmalen, und deshalb bekommt er jetzt ein barfuß Trampling. Doch nicht, um ihn zu schonen, sondern um so viel Hautfläche wie möglich auf einmal unter ihren Füßen zu quälen! In der Duschkabine wird er heftig rangenommen und erniedrigt, während die dominanten Frauen ihn im Bikini Outfit so richtig unter ihren Füßen zertrampeln und ihm die Füße auch in den Mund stecken.


Unser Tag neigt sich langsam dem Ende und der Haussklave sollte eigentlich auch schon Feierabend haben. Hat er aber nicht! Bevor er in sein Körbchen entlassen wird, gibt's noch mal eine dicke Abreibung. Es macht aber auch einfach Spaß, ihn zu quälen. Das Gefühl, ihm die High Heels in sein weiches Fleisch zu rammen während er winselt und sich windet, fühlt sich einfach geil an! Das darf er jetzt gleich zwei Mal ertragen, bevor wir ihn in Handschellen aussperren. So was blödes aber auch - war nichts mit dem schönen Feierabend für ihn! ;)


Es ist so ein schöner Tag und die Sado Sisters haben sich dazu entschlossen, in den Wald und ein wenig spazieren zu gehen! Natürlich haben sie auch direkt ihren devoten Sklavenköter mitgenommen. Diesen binden sie erstmal am Geländer fest und lassen ihn die mit dem Waldschmutz verdreckten Stiefel sauber lecken. Das macht schon eine Menge Spaß! Aber noch viel lustiger ist es, wenn sie ein wenig auf dem Körper des Köters herum springen! Und das machen sie zu seinem Leidwesen auch mit äußerst sadistischen Vergnügen! Schließlich gibt es nur einen Grund für seine Existenz: Um die beiden Schwestern zu vergnügen!


Die Sado Sisters haben dreckige Schuhe. Natürlich ist ein dummer Sklave schnell gefunden, der sich um den ganzen Dreck kümmern kann! Er versucht alles, ihre Schuhe sauber zu bekommen - aber trotzdem ist er einfach zu unfähig dafür! Kein Wunder, dass die Schwestern das ziemlich wütend macht - und sie so keine andere Wahl haben, als ihn mit ein wenig Trampling zu mehr Engagement zu motivieren...! Und währenddessen bringen sie ihm auch noch bei, wie man richtig bläst und Absätze lutscht... das Wissen wird er sicher schon bald gebrauchen können...! *g*


Heute sind die beiden sadistischen Schwestern Jane und Layla mal besonders fies! Sie wollen ihren Sklaven draußen im Freien durch Trampling quälen und bloßstellen, so dass ihn jeder sehen kann und er zum Gespött der Leute wird! Die Idee an sich ist schon super - aber natürlich reicht den Sado Sisters kein einfaches Trampling - sie wollen mehr! Und deshalb wird er zusätzlich angerotzt, bevor er ihre spitzen High Heels zu spüren bekommt!


Dieser Sklave hat echt einige Pfunde zu viel auf den Rippen! Aber die Sado Sisters Jane und Layla kümmern sich natürlich gerne um sein Problem - und machen ihn ganz einfach mit ihren Füßen platt wie eine Flunder! Dass dies nicht weniger hart und schmerzhaft ist, wie eine normale Diät, ist natürlich klar... doch daran hätte er vorher denken sollen! Denn nun sind die Schwestern einmal dabei und lassen sich so schnell nicht wieder davon abbringen und trampeln mit viel Freude gnadenlos auf ihn herum!


Die Sado Sisters haben einen Sklaven bei sich und fragen sich, was sie mit ihm anfangen sollen... Da haben sie die unglaublich tolle Idee, sich eine Kamera zu schnappen, um ein wenig Geld zu verdienen - und eine Menge Spaß dabei zu haben! Sie filmen sich dabei, wie sie auf dem Sklaven herum laufen und ihn mit ihren Stiefeln platt trampeln! Doch das alleine reicht ihnen noch nicht - und deshalb drücken sie ihm noch den schweren Kerzenständer brutal auf die Brust...!


Dieser dumme Trottel hat noch immer nicht genug und versucht doch tatsächlich Layla anzuflirten! Natürlich kann sie mit ihm so überhaupt gar nix anfangen und so beschließen die beiden sofort ihn noch mal richtig schön fertig zu machen! Mit ihren Inlinern trampeln sie auf seinem Körper herum und drücken die Rollen tief in seine Rippen. Doch neben den Schmerzen wollen sie ihn auch noch erniedrigen und zwingen ihn, die stinkigen Inliner zu riechen...!


Der Loser hat den Mund ganz schön voll genommen! Den beiden Schwestern hat er nicht so viel zugetraut und schon fast um eine Trampling Session gebettelt. Dann behautet er, dass er zwei Mädels auf einmal problemlos aushalten kann. Sie hätten keine Chance ihn zu verletzten... Für Jane und Layla ist das natürlich eine Herausforderung die sie gerne annehmen und ihm schnell zeigen, wie falsch er doch liegt...! Schon bald liegt er wimmernd auf dem Boden und hofft nur noch, dass die Session bald vorbei ist - doch so schnell hören die beiden nun nicht mehr auf...!


Man, dieser Idiot will doch tatsächlich unser Sklave werden... ich glaube ja nicht dass er das hinbekommen kann! Seine Hände haben wir natürlich schon vorsorglich auf den Rücken gebunden. Zu seinem eigenen Schutz! Wenn er versucht sich zu wehren würde die Strafe nur noch härter ausfallen... Er kann erstmal damit beginnen die Stiefel und Sneakers sauber zu lecken. Aber Erniedrigung allein wird natürlich nicht reichen - Schmerzen müssen folgen! Deshalb trampeln wir auf seinem Körper herum und machen ihn so platt es geht. Mal gucken wie er sich danach fühlt und ob er nicht sowieso Hals über Kopf fliehen will... :-D


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive