Stiefel-Trampling

Hol dir hier und jetzt deine neuen geilen Stiefel-Trampling Clips!

Alle Artikel, die mit "Opfer" markiert sind

Da muss der Sklave sich ganz schön zusammenreißen, um nicht lauthals loszuschreien. Zuerst wurde der Sklave fest in Folie verpackt. Luftpolsterfolie mit kleinen Blasen eignet sich am besten. So ist die Sau fest verschnürt, kann sich nicht mehr bewegen und ist trotzdem schön gepolstert. Erst wenn die Herrin Madame Marissa ihr Trampling präsentiert, merkt der Sklave was mit ihm passiert. Die Domina durchsticht die kleinen Luftblasen der Polsterfolie und jagt ihre Absätze in den Bau des devoten Opfers, bis die gesamte Folie komplett zerrissen und zertreten ist.


Mit ihrem sexy Körper verdreht Mistress Natasha vielen Sklaven den Kopf. Ihre High-Heels sorgen für weitere Momente der Erregung. Die hohen Heels besitzen große Absätze, die sich in die Haut ihrer Sklaven pressen. Mistress Natasha trampelt auf ihren Männern herum, denn die Versager sollen spüren, wie viel Macht die Herrin besitzt. Ohne Gnade sorgt sie für die Auslebung von Trampling-Träumen.


Immer wieder trampelt die strenge Miss Ambre auf ihr Opfer. Das Sklaven-Miststück liegt erniedrigt am Boden. Die spitzen Absätze rammen sich ständig auf seinen Körper. Die Herrin stampft feste zu und sorgt für intensive Schmerzen. Mit dieser Behandlung hat die Sklavensau nicht gerechnet. Auch sein Gesicht erfährt was es heißt, von den Absätzen in die Mangeln genommen zu werden. Selbst seine wabbeligen Eier müssen der Beanspruchung durch die Stiefel der Herrin standhalten.


Wenn schon Trampling, dann auch richtig: Cynthia zerstampft gerne ihre Männer-Opfer. Dazu liegen die devoten Säue auf dem Boden und müssen sich die strenge Machtdemonstration gefallen lassen. Wenn Cynthia loslegt, dürfen sich billige Mastschweine über dicke Stiefel freuen, die sich mit viel Gewicht in die Haut eindrücken. Doch Cynthia belässt es nicht beim einfachen trampeln, sie stampft gerne intensiv über ihre Sklaven drüber, so dass die jämmerlichen Waschlappen deutliche Schmerzen durch die Schuhe verspüren.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive