Stiefel-Trampling

Hol dir hier und jetzt deine neuen geilen Stiefel-Trampling Clips!

Laura ist eine dominante Frau, die aber noch nie zuvor einen Sklaven getrampelt hat. Das muss sich natürlich ändern! Dadurch dass sie Judo Kämpferin ist hat sie allerdings auch so schon gute Möglichkeiten einen Mann kampfunfähig zu machen. Dieses Mal jedoch hat sie ein Paar schwere Stiefel ausgewählt und will sich auf ihre Füße verlassen. Es fällt ihr anfangs noch schwer die Balance zu halten, doch auch dieses Problem bekommt sie schließlich in den Griff - bis sie sich entschließt den Sklaven mit nackten Füßen zu trampeln - welche natürlich mittlerweile in den engen Stiefeln schwitzig geworden sind und stinken...


Man, das war vielleicht ein geiler Ausflug in den Wald! Der Sklave ist ein kompletter Vollidiot und das muss ich ihm natürlich zeigen. An einem hohen Stein angekommen mache ich meine Stiefel dreckig - und lasse sie von dem Deppen wieder schön sauber lecken - zumindest so gut wie er es schafft. Das ist aber leider viel weniger gut als ich es mir wünsche, so dass mir keine andere Wahl bleibt - und ich mit meinen Stiefeln auf seinem Pulli herum trampeln muss, damit ich den Schlamm lösen kann...!


Man, der Stallknecht hat es echt nicht leicht! Aber letztlich ist er es selbst Schuld, schließlich hat er sich keine Mühe gegeben und war viel zu faul. Dass Die Mädels ihm nun mit ihren spitzen Stiefeln erziehen wollen ist nur logisch. Sie pressen ihn in das Heu und drücken ihm die Stilettos in die Rippen rein. Weil sie sein weinerliches Stöhnen nicht mehr hören können stopfen sie ihm noch ein wenig Heu ins Maul - nun ist ruhe!


Herrin Jana ist eine geile Russin, die es liebt, Sklaven in die Mangel zu nehmen! Nur wenn sie den Schmerz in ihren Gesichtern sieht, spürt sie Befriedigung. Dass sie dabei häufig über die Grenzen hinaus geht, interessiert sie wenig...! Der Sklave liegt halb nackt auf dem Boden und erwartet sein Schicksal. Und es dauert auch nicht lang, da hat sie mit ihren Stiefeln seine Brust mit schmerzhaften Abdrücken überzogen. Doch wie um ihn noch mehr zu verwöhnen, befiehlt sie ihm dabei zu helfen, die Stiefel auszuziehen. Puhh, denkt er, jetzt ist das Schlimmste überstanden... Doch damit liegt er unglaublich daneben...!


Lady Xenia hat sich heut ein richtig geiles Outfit aus schwarzem Lack angezogen und sieht einfach nur geil und dominant aus! Ihr Sklave liegt schon brav auf dem Boden und erwartet seine Bestrafung! Sie beginnt den Wicht mit ihren spitzen Absätzen zu zertrampeln. Dabei sieht es ungemein sexy aus, wie ihre geilen Absätze tief in seinem Körper verschwinden! Und auch die Art und Weise wie sie seinen Schwanz zerquetscht sieht unglaublich brutal aus! Aber auch seine Handinnenseiten werden platt gemacht, schließlich soll er auch noch etwas länger Spaß an ihrer Behandlung haben...!


Dieses Mal war ich besonders gnädig zu meinem Sklaven - ich habe ihm die Gelegenheit gegeben sich auszusuchen, mit welchen Schuhen ich ihn zertrampeln soll! Ich habe ihn mit zum Schuhschrank genommen und er durfte sich ein Paar aussuchen. Pech für ihn, dass er sich ausgerechnet das Paar mit den fiesesten Absätzen ausgesucht hat! Nichtsdestotrotz hatte ICH eine Menge Spaß! :D Nachdem ich seinen Körper und Kopf platt getrampelt habe, durfte er direkt weiter meine Sohlen wieder sauber lecken. Blut und Schweiß auf den geilen Stiefeln geht mal gar nicht...!


Der Lehrer versucht den Mädels etwas beizubringen. Doch das will ihm nicht so recht gelingen, da die Mädels ganz einfach zu geil aussehen! Kurzerhand entschließt er sich dazu, ihnen zu sagen, dass sie viel zu aufreißende Kleidung für die Schule tragen! Doch natürlich lässt das die Mädels ziemlich kalt! Und sie entschließen sich dazu, dem Lehrer zu zeigen, dass sie durchaus einen Grund haben, warum sie so angezogen sind... und schon wenige Augenblicke muss er es selbst schmerzhaft am eigenen Leib erfahren, indem sie ihm ihre geilen Buffalo und Stiletto Stiefeln in den Leib rammen!


Hier hast du die Gelegenheit, einen neuen, geilen Clip mit Herrin Kitty zu sehen, die ihren ganzen Körper einsetzt, um ihren Sklaven platt zu machen! Dieses Mal hat sie sich eine Brücke als Location ausgesucht und befiehlt ihm, sich auf den Boden zu legen, so dass sie leicht auf seinem Körper und Kopf herum laufen kann! Das Geländer der Brücke gibt ihr dabei zusätzlichen Halt und ermöglicht ihr, noch mehr Gewicht auf den Körper des Sklaven zu verlagern...!


Der alte Sack wird mal wieder richtig hart ran genommen! Dieses Mal versucht Miss Katarina ihr Glück. Und wer weiß, vielleicht gelingt es ihr ja, seinen Willen für immer zu brechen... Wenn nicht sein Willen, dann aber vermutlich seinen Schädel! Denn mit ihren flachen Stiefeln fängt sie an, wieder und wieder in ihn hinein zu treten. Und vor allem sein Kopf ist ihr primäres Ziel! Doch nur beim Treten belässt sie es natürlich nicht! Sie stellt sich mit ihrem ganzen Gewicht auf seinen Kopf und trampelt ihn klein! Und auch ein paar Sprünge dürfen nicht fehlen! Doch ob es dieses Mal reicht...? Sieh es dir am Besten selbst an!


Der Sklave hat eine leicht zu handhabende Session erwartet, als Natalie ihm erzählt hat, dass sie zuvor noch nie auf einem Sklaven herum getrampelt ist... Doch man, wie falsch er da doch lag! Sie tritt auf seine Brust und gräbt die Absätze ihrer Stiefel tief in ihn rein, ohne auch nur eine Sekunde nachzudenken - und das ist erst der Anfang! Und schließlich bemerkt sie auch, wie sie ihre verschwitzten Socken als Waffe einsetzen kann...!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive